Brainwalking: Kombination aus Walking und Gehirntraining
erweist sich als attraktiv für Körper und Geist

 

Ihre eMail-Adresse für den

Bezug der memoNews

(kostenfrei):

    

 

 

 

Gedächtnistrainings

Gedächtnistrainer

 

> AEVO-OnlineKurs

   [AEVO-Experten.de]

 

Impressum

 
 

Gastbeitrag meiner Kollegin Ursula Bissinger

 

Ursula Bissinger

 

Brainwalking

 

Fit von Kopf bis Fuß

 

Als Denksport-  oder als Erlebnisspaziergang kann das Brainwalking bezeichnet werden. Einfache Übungen bei einem Spaziergang durch die Natur regen die Sinne an.

 

Ohne teures Equipment ist Brainwalking möglich: einfach Gehen und Denken.

 

Die Aufgaben sind zum großen Teil aus dem mentalen Aktivierungstraining, MAT®, der Gesellschaft für Gehirntraining, derzeit Deutschlands größtem Verein für mentale Fitness, www.gfg-online.de.

 

Eine Studie der Universität Erlangen belegt, dass die Kombination aus Gedächtnis und Bewegungstraining dem Hirnalterungsprozess entgegenwirkt.

 

 

Unser Gehirn liebt Abwechslung und immer neue Herausforderungen

 

Das Brainwalking verknüpft Sinneswahrnehmung, Konzentration, Aufmerksamkeit mit Bewegung und dem Erfahren von Umgebung und Natur.

 

Besonderer Wert wird beim Brainwalking auf die Vernetzung unserer beiden Gehirnhälften gelegt. Das Erfolgsgeheimnis: Die analytisch-rationale linke Hirnhälfte wird ebenso aktiviert wie die rechte Gehirnhälfte, mit der wir unsere Kreativität ausleben.

Bei regelmäßigem Training können Informationen im Alltag schneller verarbeitet und die Denkflexibilität gesteigert werden.

 

Mit vielen abwechslungsreichen und interessanten Übungen während des Gehens kommt die mentale Fitness auf Hochtouren. Neben einem Wellness-Gefühl freuen sich alle Teilnehmer über ihre Erfolgserlebnisse.

 

 

Die Sinne wecken

 

Durch Stimulation kann das Gehirn zu noch mehr Leistung des Gehirns aktiviert werden.

 

Das Brainwalking verknüpft mentale anforderungen mit Bewegung. Stimmungsvolle Aufgaben motivieren zu mehr Gedächtnisleistung.

 

Das Gehirn bleibt aktiv und die mentale Fitness wird mit viel Spaß auf Hochtouren gebracht.

 

Als geistige Fitmacher sind die Übungstipps jederzeit im Alltag einsetzbar.

 

 

Frau Ursula Bissinger führt Brainwalkings durch:

bissinger@t-online.de / www.top-im-kopf.info

 

 

siehe auch Gastbeitrag 'Durch körperliche Fitness geistig fit bleiben'

 

 

 

Zurück zum Stichwortverzeichnis (weitere Fachbeiträge)

und zum Abo der kostenfreien memoNews; die memoNews  liefern Ihnen Infos & Tipps zu

'Lernen, Lehren & Gedächtnistraining'.